Wie so oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die uns Freude bereiten. Und in Anbetracht dessen, dass das Spielerische in jedem Menschen existiert und der Trend des ‚Gamification‘ immer mehr an Bedeutung in der Kreativbranche gewinnt, war es meine Idee, diese IKEA-Ikone als Portfolio-Baukasten zu gestalten. 
Die mit einer Fräse zugeschnittenen MDF-Platten werden mit acht Inbusschrauben (was sonst!?) festgehalten, Ordner und Verpackung wurden entsprechend aus verschiedenen Kartons und speziell geprägten Papieren mit Lederoptik geschnitten und geklebt.

You may also like

Back to Top